BESTELLABWICKLUNG - Wie läuft eine Onlinebestellung bei bannerstop ab?

Die Druckdaten können Sie am Ende der Bestellung hochladen. Alle Daten werden kostenlos von professionellen Grafikern geprüft. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden einen Korrekturabzug zur Freigabe. Sollten Sie keine Druckdaten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir sind Ihnen gerne behilflich.

1. Auswahl der Produkte, Konfiguration und Preisdarstellung

Wählen Sie ein Produkt Ihrer Wahl aus. Bei den meisten Produkten haben Sie die Möglichkeit Größe, Menge und Konfektion gemäß Ihren Wünschen anzugeben.
Die meisten Produkte haben Staffelpreise, was für Sie einen besseren Preis bei größerer Menge bedeutet. Auch wenn Sie verschieden große Banner eines Materials wählen, wird im Warenkorb der Staffelpreis für die Gesamtmenge auf alle Positionen berechnet. Die Menge der Motive spielt dabei keine Rolle. Alle Preise werden Netto ohne Umsatzsteuer angezeigt.

Nachdem Sie alle Produkte in den Warenkorb gelegt haben, gehen Sie zur Kasse. Sie können nun entscheiden, ob Sie bereits ein Kundenkonto haben und sich in dieses einloggen möchten oder ob sie als Gast bestellen möchten und in diesem Zuge ggf. ein Kundenkonto anlegen möchten.

Wir verwenden einen sogenannten One-Step-Checkout. Alle abzufragenden Daten werden auf einer Seite eingegeben. Ihre Daten werden sicher und SSL-verschlüsselt an uns übergeben und nur für die Abwicklung Ihres Auftrages verwendet (Datenschutz-Infos).

Zunächst geben Sie die Rechnungs- und Lieferanschrift an. Außerdem haben Sie die Möglichkeit "neutralen Versand" zu wählen und eine eigene Absenderadresse zu hinterlegen. Wir versenden Ihre Ware dann mit Ihrer Adresse als Absender und treten dem Empfänger gegenüber nicht in Erscheinung.

Im nächsten Schritt wählen Sie die Versand- und Zahlungsart. Als Versandoption können Sie auch bestimmen, ob unsere Produkte ein bannerstop Premium Etikett haben sollen. Diese werden standardmäßig an die Premium Produkte genäht.
Bitte geben Sie unbedingt ein gewünschtes Lieferdatum an, auch wenn Sie keine Expressoption gewählt haben. Wir werden versuchen dieses zu berücksichtigen, besonders im Hinblick auf eine schnelle Druckdatenabwicklung.

Nutzen Sie das "Anmerkungen" Feld um uns zusätzliche Informationen, z.B. über ein spezielles Maß des Hohlsaums oder Besonderheiten bei der Lieferung zu übermitteln.

Prüfen Sie abschließend noch einmal Ihre Bestellung und akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Anhaken des Kontrollkästchens. Schließen Sie die Bestellung durch "Bestellung Absenden" ab.

WICHTIG: Bevor wir Ihre Bestellung abwickeln können, erfolgt eine von uns durchgeführte, für Sie kostenfreie Prüfung der Druckdaten. Im Anschluss daran erhalten Sie eine schriftliche Auftragsbestätigung (Proforma-Rechnung). Darin sind auch die Bankdaten enthalten. Bitte überweisen Sie uns vor Erhalt der Auftragsbestätigung kein Geld, da wir erst sicherstellen müssen, dass wir Ihren Auftrag auch abwickeln können.

2. Druckdaten senden

Sollten Sie bereits fertige Druckdaten vorliegen haben, können Sie uns diese vor der Bestellung über unser Precheck-Formular oder nach der Bestellung zusenden.

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dabei zur Verfügung:

  • Über unser Upload-Formular am Ende des Bestellprozesses. Einfach die Datei auswählen und hochladen (bis 800MB).
  • Über die Plattform wetransfer (bannerstop.wetransfer.com) können Sie Daten mit bis zu 2GB Größe an uns senden.
  • Dateien bis 50MB können Sie uns gerne per E-Mail an druckdaten@bannerstop.com senden. Geben Sie bitte in der Betreffzeile der E-Mail den Namen, unter dem Sie bestellt haben, an.
  • Alternativ schicken Sie uns einfach eine CD, einen USB Stick oder DVD mit Ihren Daten an: bannerstop GmbH, Hohenzollernring 103, 50672 Köln, Deutschland.

Sollten Sie über keine Druckdaten verfügen, aber eine Vorstellung von Ihrem Wunschmotiv haben, können Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen an druckdaten@bannerstop.com schreiben. Wir senden Ihnen schnell einen unverbindlichen Kostenvoranschlag zur Erstellung der Druckdaten zu. Die Kosten hierfür sind in der Regel gering.

Wir prüfen nun kostenfrei Ihre Druckdaten auf Druckfähigkeit (innerhalb von 24 Stunden), sowohl die Qualität betreffend als auch im Hinblick auf ein möglichst optimales Produktergebnis. Sollten dabei Fragen aufkommen, wird unser Druckdatenteam Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um mit Ihnen die Optionen zu erörtern. Zuletzt erhalten Sie einen Korrekturabzug (eine digitale Ansicht der Druckdaten) per E-Mail, den Sie bitte bestätigen. Die Produktion beginnt erst nach der Freigabe Ihrer Druckdaten oder 24 Stunden nach Zusendung Ihres Korrekturabzugs.

3. Auftragsbestätigung und Zahlung

Nach der Druckdatenprüfung erhalten Sie von uns eine schriftliche Auftragsbestätigung (Proforma-Rechnung) mit allen Konto- und Zahlungsinformationen. Sollten Sie nicht bereits im Bestellprozess bezahlt haben, können Sie die Zahlung per Überweisung, auf unser Konto vornehmen. Nach Zahlungseingang beginnen wir unverzüglich mit der Produktion. Die Lieferzeit beträgt 4-6 Werktage bei Sendungen nach Deutschland oder ins EU-Ausland (bei Vorkasse beginnend mit dem Zahlungseingang, sonst mit der Freigabe Ihrer Druckdaten bzw. 24 Stunden nach Zusendung des Korrekturabzugs). In die Schweiz beträgt die Lieferzeit 8-10 Werktage, wobei es zu zusätzlichen Verzögerungen durch die Zollabwicklung kommen kann.

4. Erhalt der Ware

Am Versandtag erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Trackingcode Ihres Pakets. So können Sie verfolgen, wo das Paket gerade ist und wann es bei Ihnen angeliefert wird. Bitte prüfen Sie das Paket bei Erhalt und in Anwesenheit des Fahrers auf etwaige Transportschäden (Nässe, Stoßschäden, usw.). Sollte Ihnen etwas auffallen, geben Sie dies bitte direkt beim Fahrer zu Protokoll. Ein späteres Melden von Transportschäden ist sehr schwierig.

Bemerkung zu Reklamationen:

Sollte es einmal zu einer Reklamation Ihrerseits kommen, versprechen wir Ihnen schon jetzt einen möglichst entgegenkommenden Umgang. Bitte beachten Sie das entsprechende Vorgehen im Reklamationsfall in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bemerkung zur Rückgabe der Materialien und umweltgerechter Entsorgung:

Die bannerstop GmbH ist zertifizierter Partner des Recyclingprozesses mit Texyloop. Senden Sie uns Ihre nicht mehr benötigten Produkte einfach zu. Wir leiten diese dann an Texyloop weiter und sorgen so für einen umweltgerechten Entsorgungsprozess.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

5. Bestellhistorie

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen finden Sie in Ihrem Kundenkonto.