Die bannerstop GmbH ist mit über 40.000 Kunden einer der größten Anbieter großformatiger Druckerzeugnisse in Deutschland. Zum Sortiment gehören vor allem die Produktion und der Vertrieb von PVC- und Textil-Bannern im Großformat, Fahnen und Flaggen, Messepräsentationssysteme und Ladeneinrichtung. Der Hauptvertriebskanal ist digital und wird umfangreich durch gezielte Onlinemarketing-Maßnahmen gesteuert. Kundenzielgruppe sind nahezu ausschließlich Gewerbetreibende und Unternehmen. Seit Anfang 2016 besteht die Geschäftserweiterung auf den französischen Markt.

 

Offene Stellen:

 

Mitarbeiter (m/w/d) zur Prüfung/Bearbeitung von Druckdateien für den Digitaldruck


Mitarbeiter (m/w/d) zur Prüfung/Bearbeitung von Druckdateien für den Digitaldruck

 

Für unser junges, motiviertes Team suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Druckvorstufe zur Prüfung und Bearbeitung von Druckdateien für den Digitaldruck.

 

Die Arbeitszeit ist flexibel abstimmbar und wird mit einem Stundenlohn von 10-12 EUR (je nach Qualifikation und Leistungsstand) vergütet.  Auf 450€ Basis, als Werkstudenten-Job oder gegen Rechnungsstellung möglich. Es wird ein Arbeitsverhältnis für min. 1 Jahr angestrebt.

 

Du hast bereits Erfahrung in Photoshop und Illustrator und kannst diese direkt anwenden um Druckvorlagen zu überarbeiten? Dir sind die Begriffe DPI und CMYK nicht fremd? Du möchtest deine Kenntnisse und Fähigkeiten gerne in die Praxis umsetzen?

 

Du übernimmst eine Prüfer-Rolle in der Druckvorstufe. Druckvorlagen unserer Kunden werden von Dir auf Druckfähigkeit geprüft und ggf. auf Wunsch auch angepasst. Je nach Kundenwunsch, kann auch die Erstellung einer Druckvorlage zu deinen Arbeitsaufgaben fallen. Dabei sitzt Du mit einem kleinen, entspannten Team in einem schönen Büro in der Kölner Innenstadt direkt am Rudolfplatz. 

 

Wenn du jetzt glaubst, du passt zu uns und bringst die erforderlichen Kenntnisse mit, dann melde dich bei uns.

 

Bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bei Daniel Casper unter: casper@bannerstop.com